Schulgarten 2012/13

SchulgartenIMG_3697_redMit viel Begeisterung haben im Schuljahr 2012/13 die Kinder der 2. und 3. Jahrgangsstufe gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und weiteren Helfern einen Schulgarten angelegt.

Die Schülerinnen und Schüler sollten nicht nur wissen, wie man sich gesund ernährt, sondern auch ein Bewusstsein für den Wert von Nahrungsmitteln entwickeln.

SchulgartenIMG_3669_red
Die gemeinsame Arbeit stärkte außerdem den Zusammenhalt und die soziale Kompetenz der Kinder.

So musste zuerst das Areal, das uns die Gemeinde zur Verfügung gestellt hatte, weitgehend von Unkraut befreit werden.

Danach mussten die tollen Hochbeete, die uns unser Hausmeister dankenswerterweise gebaut hatte, befüllt und bepflanzt werden.

1213_Schulgarten_130606_3Es wurden Sträucher mit essbaren Früchten gepflanzt, eine Kräuterschnecke angelegt, die Laufwege gemulcht, die Pflanzen regelmäßig gegossen und Unkraut gezupft, die Hochbeete verschönert, ....

Viele Helferinnen und Helfer haben uns bei der Planung und Durchführung dieses Projekts mit ihrer Arbeitskraft, Sachspenden oder auch finanziellen Zuwendungen geholfen.

1213_Schulgarten_130606_51213_Schulgarten_130606_4
Wir danken daher der Gemeinde Weitramsdorf, dem Bauhof und vor allem unserem Hausmeister Wolfgang Putschko, der Naturführerin Frau Eppler und dem Kreisfachberater Herrn Neder, dem Obst- und Gartenbauverein Weitramsdorf und allen engagierten Eltern.

SchulgartenIMG_3708_redSchulgartenIMG_3704_red