Nicht immer nur Schule

Am 2. Oktober 2017 machten sich die 3. Klassen auf zu ihrem 1. Wandertag. Obwohl es früh noch nass war, machten sich alle Schüler mit ihren Lehrerinnen Frau Fechter und Frau Turek auf den Weg nach Weidach. Frau Curio mit ihrem Hund war ebenfalls dabei. In Weidach ging es dann in den Callenberger Forst. Ziel war die BMX-Bahn im Wald. Begeistert tobten und bauten die Kinder. Sogar das Frühstück vergaßen einige Kinder beim Spielen.

Keiner wollte gehen, als es Zeit war. Auf dem Rückweg nahmen wir dann einen anderen Weg. Am Waldrand entlang ging es nach Weitramsdorf. Damit wir wieder pünktlich zu Schulschluss zu Hause sind, nahmen wir eine Abkürzung durch einen Garten, die Besitzer verzeihen uns das hoffentlich.

Allen hat es gut gefallen und viele Mamas hatten an diesem Tag eine Wäsche extra.