Känguru-Wettbewerb – Knobeln ohne Ende

 

Auch in diesem Jahr nahmen SchülerInnen der 3. und 4. Klasse am Kängurumathematikwettbewerb teil. Am Donnerstag, 15. März 2018, knobelten und grübelten die Kinder über 30 verschiedene Aufgaben. Diese waren sehr anregend, aber auch heiter und ein wenig unerwartet. Es geht in diesem Multiple-Choice-Wettbewerb weniger um strenge , trockene Mathematik, als um kreativen Umgang mit dem Gelernten, etwas Pfiffigkeit und einen gesunden Menschenverstand.

Und natürlich gibt es hier nur Gewinner. Jeder erhält eine Urkunde und einen Erinnerungspreis.

Am Montag, 23.4.2018, war es dann endlich so weit. Die Ergebnisse aus Berlin waren gekommen und die SchülerInnnen erhielten ihre Preise. Unsere Rektorin, Frau Deuerling, überreichte diese mit herzlichen Glückwünschen.