Forschen und Entdecken

Am 10. Oktober startete unsere neue Arbeitsgemeinschaft "Forschen und Entdecken" für unsere Dritt- und Viertklässer. 

Nach einer kurzen Begrüßung erzählten die Schüler erst einmal, was sie von der AG erwarteten. Als Frau Fechter noch mit den Kindern erarbeitet hatte, welche Regeln beim Forschen wichtig sind, ging es schon los.

Baut eine Brücke aus Papier. Sie soll 30 cm überspannen und 500 g aushalten. Wichtig: Es darf nur Papier verwendet werden - keine Scherer, kein Kleber, nichts weiter als Zeitungspapier.

In vier Gruppen versuchten sich die Baumeister. Je zwei Gruppen arbeiteten mit Frau Fechter, zwei Gruppen mit Frau Turek. Doch die Lehrerinnen gaben keine Tipps. Nach gemeinsamen Besprechungen begannen die Gruppen. Auf unterschiedlichen Wegen gelangten zwei Gruppen auch zu Ergebnissen. Ihre Brücke hielt eine Minute dem Gewicht stand.

Die Zeit verging viel zu schnell. Alle sind schon gespannt, was sie noch alles in dieser AG entdecken und erforschen werden.