Aktuelle Informationen (17.04.20)

Liebe Schulfamilienmitglieder, liebe Eltern,
in der kommenden Woche ab dem 20. April 2020 bleibt hinsichtlich Schulschließungen alles wie in den letzten 5 Wochen und es ändert sich nichts. Detaillierte Informationen, wie es mit dem Schulbetrieb dann ab dem 27. April 2020 konkret weitergeht, erhalten Sie zeitnah.

Folgende Informationen sind derzeit auf der Homepage des Kultusministeriums  zu finden:

Die Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs ab dem 27. April ist für folgende Jahrgangsstufen und Schularten vorgesehen:

  • Mittelschule: Jahrgangstufe 9 (soweit für eine Prüfung angemeldet) bzw. Jahrgangsstufe 10

Für alle anderen Jahrgangsstufen einschließlich der Grundschulklassen wird das „Lernen zuhause“ bis auf Weiteres fortgeführt. Eine weitere Ausweitung des Unterrichtsbetriebs – z. B. auf die Jahrgangsstufe 4 der Grundschule oder auf die Klassen, die im nächsten Jahr ihren Abschluss machen – ist derzeit frühestens ab dem 11. Mai vorstellbar. Hierüber wird noch gesondert entscheiden.

Die Notbetreuung findet weiter statt.

Vielen Dank!

Freundliche Grüße

Harald Tkaczuk
Rektor

 

Schreiben vom Kultusministerium (Hinweise zum Vorgehen in Kalenderwoche 17; pdf-Datei)

Tipps für Eltern: Kinder und Jugendliche im Umgang mit aktuellen Maßnahmen zum Corona-Virus unterstützen (pdf-Datei)

Tipps für das Lernen zu Hause (pdf-Datei; vielen Dank an die Grundschule Coburg - Neuses!)